Der Traum wurde wahr! Seit 13 Jahren standen die Herren wieder im Finale. Dies war unsere beste Bilanz überhaupt. Mit 5 Siegen in Folge bis zum Finale. Im Finale verloren wir gegen den amtierenden Europameister und Deaflympics-Sieger Ukraine 1:3. [inspic=125,right,fullscreen,thumb] Die Leistung über vier Sätze war nicht konstant genug, um gegen die Halbprofis aus der Ukraine anzukommen. Gegen dieses Team durfte man sich keine Fehler erlauben, was den Deutschen im ersten Satz auch gelang. Dennoch gab es mehr Ãœberraschungen, also lesen Sie weiter …

Zum ersten Mal konnten wir, die deutsche Volleyballmannschaft, in der Geschichte der DGS den Ukrainern einen Satz abnehmen.

Zurzeit können wir die Ukrainer nur ärgern, aber noch nicht besiegen, doch wer weiß, auch dieser Zeitpunkt wird kommen. Lediglich konnte die deutsche Herrenmannschaft die Übermacht des Ostblocks im Gehörlosenvolleyball durchbrechen. Bei den Herren wurde die Ukraine Erster, Deutschland belegte den zweiten Platz und die Russen gewannen Bronze. Ähnlich bei den Damen, 1. Ukraine, 2. Weißrussland und auch hier ging Bronze an die Mannschaft aus Russland.

weitere Erzählungen bzw. Bilder folgen noch …2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.