Fraser Island ist wunderschoen

Unsere ganztaegige Tour mit einem 4WD Bus war toll.

Wir fuhren auf verschiedene Sandpisten und wurden teilweise richtig durchgeroettelt. Der erste Halt war in einem Regenwald. Viel gruen und die Baeume waren riesig. Dann ging es zum See McKenzie. Klares und tuerkisblaues Wasser, aber leider etwas kühl zum baden.

Nach der Mittagspause fuhren wir auf dem 75-Mile-Beach! Das war echt genial.

Dazu kam, dass wir uns spontan fuer einen kleinen Rundflug ueber Fraser Island entschieden haben. Es war super die Insel von oben zu sehen.

Nach dem Flug schauten wir uns ein gesunkenes Schiff am Strand an.
Elli Creek war interessant, da das Wasser auch klar war.

Nach diesen Erlebnissen ging es nun mit der Faehre nach Hervey Bay zurueck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.