Whitsunday Islands

Wir hatten einen Segeltoern gebucht. Zum Glueck hat das Wetter gut mitgespielt.

Wir fuhren zu einer Insel und konnten in der Ferne die Fontaene und die Koepfe der Wale beobachten. Das war toll.
Bei der Ankunft der Insel konnten wir endlich schnorcheln. Vom Schiff bekamen wir einen Neoprenanzug sowie auch flossen. Unsere Taucherbrillen und Schnorcheln hatten wir selber mitgebracht.
Ganz viele bunte fische waren zu sehen. Beim zweiten Schnorchelgang auf einer anderen Insel hatten wir das Glueck zwei Schildkroeten zu beobachten und noch viele andere bunte Fische!

Anschliessend gab es leckeres Essen an Bord!

Gluecklich und gesaettigt fuhren wir wieder zurueck! Es war ein schoener Ausflug!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.