Atemberaubende Straße ‚Alpine Way‘ zum NP Kosciuszko

Von Corryong aus zum Thredbo Village faehrt man auf der Strasse namens Alpine Way, entlang Snow Mountain.

6 Uhr aufgestanden, 6:45 Uhr losgefahren, 7:30 Uhr Schneeketten abgeholt, da kurz vor Thredbo Village auf Strassen eisig sein sollte. Als es immer heller wurde, desto schoener war die Landschaft. Mitten bei der Fahrt sahen wir dann ganz viele freie Kaenguru ueber die Strasse laufend.

Kurz vorm Ankunft war es nun die Fahrt ohne Schneeketten nicht mehr moeglich. Dann war es spannend als wir die Schneeketten angebracht hatten. Da ging die Fahrt einfach weiter, cool!

Nach unseren erfolgreich Besteigung ging natuerlich die Fahrt weiter, diesmal nach Cranberra, die Hauptstadt von Australien. Sind gespannt auf die Stadt.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Previous post Mt. Kosciuszko erklimmt!!! (zweite Seven-Summit ist geschafft)
Next post Geelong nach Corryong (505 km)
image/svg+xml

Menu

Follow me

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.